DEIN NEUER TRAUMJOB ALS:

OTA, Pflegefachkraft für den OP in Bern

OTA, Operationstechnischer Assistent in Deutschland oder der Schweiz für den OP, die Anästhesie, Intensivstation oder Peripherie natürlich unbefristet, übertariflich bezahlt und entsprechend Deiner Arbeitszeitwünsche!

Unsere Leistungen

  • Überdurchschnittliche Bezahlung mit allen Sozialleistungen zzgl. Zuschlägen sowie Weihnachtsgeld,
  • Gemeinsame Dienstplangestaltung und Rücksichtnahme auf Freiwünsche,
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Voll-, Teilzeit oder geringfügige Beschäftigung).
  • Wertschätzung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Fachkompetente Ansprechpartner
  • Unterstützung bei der Einreise und Arbeitserlaubnis in der Schweiz
  • Kein Wechsel des Wohnortes nötig
  • Die Stelle ist sehr gut für eine kurzfristige und zeitlich befristete Beschäftigung in der Schweiz geeignet.
  • Eine längerfristige Beschäftigung ist möglich

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in dem genannten Bereich,
  • Du hast bereits Berufserfahrung oder bist ein interessierter und motivierter Berufsanfänger (m/w/d) mit dem Ziel, Dich schnell und zielstrebig weiter zu entwickeln,
  • Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz zeichnen Dich aus,
  • Du bist strukturiert, organisiert und arbeitest selbstständig,
  • Du bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit und bist zuverlässig.

Das erwartet Dich

  • Temporärere Einsatz im Zentral OP im Spital in Bern
  • Möglichkeit eines fixen Arbeitsverhältnis
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege,
  • Wertschätzung und ein angenehmes Arbeitsklima,
  • Erweiterung der Fachkompetenzen und Fähigkeiten durch wechselnde Einsatzbereiche,
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmodelle,
  • fachkompetente Ansprechpartner.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

PDF Download Stellenanzeige

Bewerbungsformular

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Vorname
Name
Email*
Telefon
Datenschutz*
Was ist die Summe aus 1 und 2?

© 2021 Netzwerk OP GmbH